Cisco Smart Accounts ist eine effektive Möglichkeit Ihr Lizenzgeschäft zu vereinfachen. Sie verwalten alle Lizenzen und Ihre Lizenznutzung über ein übersichtliches Dashboard.

Hinweis: Durch Ciscos Umstellung wird langfristig ein Smart Account zwingend benötigt. Heute bietet er auch schon viele Vorteile. Beispielsweise für Lizenzen, welche als Product Activation Key (PAK) geliefert werden. Als Reseller müssen Sie sich außerdem mit einem Holding Account beschäftigen, in welchem Lizenzen zwischengelagert werden.

Ansehen

Cisco Smart Accounts

Cisco Smart Accounts ist eine effektive Möglichkeit, Ihre Lizenzen und Ihre Lizenznutzung über ein Dashboard zu verwalten. In diesem Video erklären wir Ihnen wie Cisco Smart Accounts funktioniert.

Vorteile von Cisco Smart Accounts

Vorher – Ohne Smart Accounts

• Limitierte Ansicht: Welche Lizenzen besitzt oder nutzt Ihr Kunde?

• Lizenz Lieferung per E-Mail: Lizenzen gehen in der Transaktion verloren

• Die Lizenzaktivierung ist komplex: Suchen Sie nach dem SN des Geräts, generieren Sie eine Lizenz auf einer Site, laden Sie eine Datei auf das Gerät.

• Lizenz Un-Portibality: Ihre Lizenz ist mit einer Geräte-Hardware verbunden.

• Geräteaustausch: ist schwierig. Gerät löschen; Lizenz = verloren.


Nachher – Mit Smart Accounts

• Vollansicht: 1 Portal mit Ihren Lizenzen (im Besitz und verwendet), Software-Download, lizenzierte Geräte für jeden Kunden.

• Lizenzlieferung direkt in Ihrem Dashboard.

• Die Lizenzaktivierung ist einfach: Registrieren Sie das Gerät im Dashboard (2 Zeilen Code).

• Lizenz-Portabilität: Verschieben Sie die Lizenzen auf die Geräte des Unternehmens.

• Geräteaustausch: ist einfach. Gerät runter; neues Gerät hinzufügen Lizenz wechselt zu neuem Gerät.

• Definieren Sie, wer alle Ihre Lizenzen verwalten kann oder nur einen ausgewählten Teil der Lizenzen (verwenden Sie virtuelle Konten).


3 Arten von Smart Accounts

Holding SA

Kunden SA

Virtueller SA

Dieses Konto ist für jeden Cisco Reseller erforderlich, um die Lizenzbestellung vorübergehend zu speichern. Nachdem der Kunde identifiziert wurde, weisen Sie die Lizenz erneut dem Kundenkonto zur Nutzung der Lizenz zu. Sie können alle Lizenzaufträge visualisieren und erhalten E-Mail-Benachrichtigungen, wenn neue Lizenzaufträge eingehen. Sie können die Lizenz oder den vollständigen Auftrag dem SA Ihres Kunden zuweisen.
Es handelt sich um ein vollständiges Portal, in dem Sie sich Lizenz anzeigen und diese verwenden können. Jeder Endbenutzer benötigt diese Art von Portal, wenn er Cisco-Lizenzen verwenden möchte. Sie können die Lizenz von Gerät zu Gerät verschieben und die Lizenzansicht verwalten (Benutzer und Kunde).
Teilen Sie Ihr Smart-Konto (Holding -oder- Kunde) in Untergruppen auf und gruppieren Sie Lizenzen in Abteilungen, Bereiche oder Standorte. Durch das Zusammenführen von Lizenzen können Sie festlegen, wer welche Gruppe von Lizenzen verwalten darf.

Jetzt Smart Account Beratung vereinbaren

Lassen Sie sich professionell beraten – individuell & kostenfrei für unsere Partner

Haben Sie spezielle Herausforderungen oder Themen, bei denen es eine individuellen Beratung bedarf? Dann stehen wir Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch zur Verfügung. Vereinbaren Sie unten noch heute Ihren persönlichen Termin.

Vorname *
Nachname *
Unternehmen*
Telefon*
E-Mail *

Felder mit einem * sind erforderlich

» Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

 

Ähnliche Beiträge

Allgemein

Wir bieten unseren Partnern stets aktuelle und exklusiv aufbereitete Info...

mehr

Passende Videos

Cisco Smart Accounts ist eine effektive Möglichkeit, Ihre Lizenzen und Ihre Lizenznutzung über ein Dashboard zu verwalten. In diesem Video erklären wir Ihnen wie Cisco Smart Acc...

mehr
Software

Der Cisco Smart Account vereinfacht die tägliche Arbeit mit Lizenzen von Cisco. In unserem Webinar erklären wir Ihnen, wozu Sie und Ihre Kunden einen Smart Account benötigen und...

mehr

Newsletter Anmeldung

Bleiben Sie auf dem Laufenden. Jetzt zum Newsletter anmelden.

Anmelden
Nein Danke