GDPR – Was nun?

Unterstützen Sie Ihre Kunden mit dem Westcon-Comstor Leitfaden

Seit dem 25. Mai 2018 ist die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung (engl.: General Data Protection Regulation, kurz: GDPR) wirksam. Mit dem Ziel das europäische Datenschutzrecht zu vereinheitlichen, müssen sich alle europäischen Unternehmen mit den Änderungen auseinandersetzen.

Insbesondere Unternehmen, die personenbezogene Daten jeglicher Art verarbeiten, sind von den Neuerungen betroffen. Die Regelungen sind sehr komplex und bei Nichteinhaltung drohen erhebliche Strafen.

Verwenden den Westcon-Comstor Leitfaden, damit Sie und Ihre Kunden sich bestmöglich auf die Umstellung vorbereiten können. Nutzen Sie die Expertise unserer Security Hersteller und informieren Sie sich, wie Sie durch bedarfsgerechte Angebote von den Änderungen profitieren.

 

 

 

Newsletter Anmeldung

Bleiben Sie auf dem Laufenden. Jetzt zum Newsletter anmelden.

Anmelden
Nein Danke