Zur Übersicht
12.01.2018
11:00 - 12:00 Uhr

Das Besondere an allen vier Ausführungen der Firepower 2110, 2120, 2130 und 2140 ist die Ausstattung mit jeweils zwei Multi-Core-Prozessoren (x-86-CPU von Intel und NPU), ohne dass die Netzwerkgeschwindigkeit verringert wird.

Dies ist bislang branchenweit einmalig und hilft, Kryptographie-, Firewall- und Schutzfunktionen schneller auszuführen. Auch die Verwaltungssoftware Cloud Defense Orchestrator läuft auf dieser Hardware.

Weitere Besonderheiten und Vorteile der neuen Firepower Serie erfahren Sie in unserem Webinar. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Dieses Event haben Sie leider verpasst. Schauen Sie in unsere aktuelle Trainingsübersicht.

Newsletter Anmeldung

Bleiben Sie auf dem Laufenden. Jetzt zum Newsletter anmelden.

Anmelden
Nein Danke