iCal
Zur Übersicht
17.10.2018
09:30 - 13:00 Uhr, WebEx

SD-WAN & Viptela Remote Hands-on Training

Angesichts der großen Zahl von Anwendungen, die in die Cloud verschoben werden, sowie deren hoher Nutzerzahl sind herkömmliche WANs nicht mehr geeignet – das Management wird zu komplex und die Kosten explodieren.  Software-Defined WAN (SD-WAN) ist ein neuer Ansatz für die Netzwerkanbindung, der die Betriebskosten senkt und die Ressourcennutzung bei Bereitstellungen an mehreren Standorten verbessert. Vor knapp einem Jahr hat Cisco SD-WAN Hersteller Viptela übernommen. Seit dem hat sich einiges bei den Cisco Routern getan. So wurden Funktionalitäten der Viptela vEdge Router auf Cisco ISR 1100, 4000 und ASR 1000 Familien portiert.

Aber was bedeutet eigentlich SD-WAN und wie können Ihre Kunden von der Lösung profitieren? Wir geben Ihnen einen ausführlichen und durch unsere Labs auch einen praktischen Einblick in die SD-WAN Welt.

Seien Sie dabei, wir freuen uns auf Sie.

Die maximale Anzahl an Teilnehmer wurde bereits erreicht.

Downloads

Einfache Bereitstellung und Verwaltung von softwarebasierten WAN. Erweitern Sie intent-based Netzwerke und steigern Sie nicht nur die Benutzerfreundlichkeit sowie Agilität der U...

mehr

Die Integration eines Security Services auf ISR ist so einfach wie das Abrufen einer Lizenz auf dem Router und das Verknüpfen mit einem Cloud-Dienst. Sie können Ihre Niederlass...

mehr

Software Defined WAN ist mehr als nur das Verbinden von Netzwerken. SD-WAN bietet Einblick und Kontrolle über die Anwendungen, die zwischen DCs, Remote & Central Sites laufen. E...

mehr

Newsletter Anmeldung

Bleiben Sie auf dem Laufenden. Jetzt zum Newsletter anmelden.

Anmelden
Nein Danke